Der Bayerische Landtag

Der Bayerische Landtag ist eines der obersten Staatsorgane Bayerns. Als solches steht das Parlament im Zentrum des politischen Systems des Freistaates.
Seit 1949 hat der Bayerische Landtag seinen Sitz im Münchner Maximilianeum.
Der Bayerische Landtag hat vier große Aufgaben zu erfüllen:
  • Bildung der Staatsregierung
  • Gesetzgebung
  • Kontrolle der Staatsregierung
  • Sonstige Wahlfunktionen und Mitwirkung in anderen Gremien
Ausführliche Informationen finden Sie auf den Webseiten des Bayerischen Landtags.